Die Fakten
zur Anleihe

tl_files/fcStPauli/content/images/fakten.png

Emittentin: Millerntorstadion Betriebs-GmbH & Co. KG
Garantiegeber: FC St. Pauli von 1910 e.V.
Volumen: bis zu 2 Mio. EUR aus der Ausübung einer Erhöhungsoption und aufgrund eines BAFIN-gebilligten Prospektes
Laufzeit: 6 Jahre, 8 Monate (bis 30.6.2018)
Zinsen: 6% p.a.
Zinstermin: jeweils 1. Juli eines jeden Jahres (2012-2018)
Zeichnungsfrist: 02. Jan. 2012 bis voraussichtlich 15. Febr. 2012
Verwendungszweck: Finanzierung Aus- und Umbau des Millerntor-Stadions und der Trainingsanlage an der Kollaustraße
Mindestanlage: 100 EUR
Zeichnungs-alternativen: Schmuckurkunden (Stückelung: 100, 500, 1910 EUR, jeweils 2 Motive) und fürs Depot („global verbriefte Form“)
Ausgabeaufschlag: keiner, Ausgabe zum Nennbetrag
Zahlstelle: Hamburger Volksbank eG
WKN: A1MA21